Klinik und Poliklinik für Neurologie

Akupressur/Jin Shin Do

Die Akupressurbehandlung ist eine Technik aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Es kommt zu einer Beeinflussung der Energiebahnen durch Berührung oder Druck im menschlichen Körper. Das Wissen um die Lebensenergie Chì und deren Fluss durch den belebten Organismus ist mehrere tausend Jahre alt und stammt aus China.

Nach der Erfahrung der chinesischen Medizin können Erkrankungen durch Energieblockaden im menschlichen Körper entstehen.

Die Wirkung von Akupressur beruht darauf, diese Blockaden zu erspüren und mit dem richtigen Druck an der entsprechenden Stelle die Energie wieder zum Fließen zu bringen.

Indikationen:

  • Migräne
  • Kopfschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Muskelverspannungen
  • Schlaflosigkeit
  • Anfälligkeit für Infektionen
  • Verdauungsstörungen
  • Menstruationsbeschwerden
  • Vegetative Störungen
  • u. v. m.

Literatur:

Akupressur von Dr. Franz Wagner
Verlag Gräfe und Unzer